Uni-Kosmetik-Überlebens-Tasche!

Was für ein aufschlussreicher Blogpost-Name! Heute habe ich es mit Bindestrichen :D
Aber ihr wisst ja jetzt immerhin um was es geht. Ich wollte euch heute meine kleine Kosmetiktasche für die Uni zeigen, da ich jeden Tag daran erinnert werde, wie sehr ich sie doch brauche.
Also los geht's.
1 Pure Shine Colour Lip Balm von Catrice in der Farbe Cherry-ty. Immer wenn ich wieder etwas Farbe in meinem Gesicht brauche, mache ich den auf meine Lippen. Die Farbe erinnert mich an saftige, etwas dunklere Erdbeeren.
2 Ein Parfümpröbchen (hier von Bvlgari) oder oft auch eine kleine Deoflasche zum wieder frisch und duftend machen, nachem man den ganzen Tag von einem Campus-Ende zum anderen hetzt.
3 Handcreme von Dr. Hauschka. Wenn es kalt ist und meine Hände leicht rau werden, bin ich immer froh die dabei zuhaben. Ich mache sie auch auf meine Ellenbogen, da auch die leicht austrocknen. 
4 Haargummi muss immer mit, genauso wie 5 Haarklammern oder Bobbypins.
6 Mascara hab ich nicht immer dabei, aber wenn ich morgens welchen aufgetragen habe, dann nehme ich ihn zum Wiederauffrischen mit.
7 Labello von Balea in Fun Taste mit der Geschmacksrichtung Cola. Ich mag den, weil er die Lippen ein bisschen färbt und meine Lippen gut pflegt.
8 Tempos. Zur Sicherheit, falls ich mein Päckchen daheim vergessen habe, immer dabei!
9 Normalerweise nehme ich noch etwas Concealer mit, aber das Make-Up von Manhatten benutzte ich auch als eine Art Concealer, also ist es auch im Täschchen.
Dann hab ich natürlich noch ein paar Kleinigkeiten dabei, die jede Frau mal braucht, aber die wollte ich euch jetzt nicht vor die Nase halten!
Das Täschchen kommt aus Vietnam von der Marke tohe. Es wurde von gehandicapten Kindern bemalt und als ich das hörte, musste ich es einfach kaufen!

Was habt ihr so in eurem Kosmetiktäschchen?
Liebe Grüße Claire

Kommentare:

  1. So einen Post möchte ich auch bald machen! :)
    Liebste Grüße <3
    http://stylemaquillage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin schon gespannt auf deinen :)
      Liebste Grüße zurück!

      Löschen
  2. Hey,
    wirklich toller Post!
    ja, die The Rocket Mascara von Maybelline ist echt ein Must have
    ich nehme sie auch nicht immer mit,
    aber wie du schon gesagt hast, um es aufzufrischen,
    falls ich den ganzen Tag unterwegs bin :)

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße ♥

    P.S.: * Link zu meinem Blog *

    AntwortenLöschen
  3. Die nicht wasserfeste Rocket Mascara habe ich auch, aber ich hätte sie mir besser vorgestellt. Da bin ich von der L'oréal "Miss Manga"-Mascara doch wesentlich mehr überzeugt. :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen

Eure Fragen beantworten wir immer gerne, direkt unter eurem Kommentar. Wenn ihr bei einer Antwort benachrichtigt werden wollt, einfach auf "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" klicken.

Vielen Dank und einen Blumenregen :)
Theresa und Claire