{You have to taste this} Mirabellen Tarte

Hallo,
ich fühle mich wie bei Frau Holle, wenn ich die Mirabellenbäume von ihren Früchten erlöse. Natürlich bin ich dann nicht Pechmarie. Die Bäume hängen so voll und brauchen Stützen. Und ich habe Angst, weil überall Bienen und Wespen an den überreifen Mirabellen knabbern. Aber wer will denn nicht an den leckeren kleinen Früchten knabbern? :)
Heute habe ich eine Mirabellen Tarte für euch. Ich hoffe, dass sie euch gefällt.
Ihr braucht für den Teig:
* 250g Mehl
* 1Ei
* 1 Prise Salz
* 110g Butter
* 80g Zucker
* 2TL Backpulver
Alle Zutaten einfach zu einem glatten Teig verkneten und mit einem Wellholz so 5 mm dick ausrollen. Eine Tarteform von 26cm Durchmesser mit Butter einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig einlegen und den Rand hochdrücken. Circa 500g Mirabellen vom Kern entfernen und halbieren. Natürlich könnt ihr auch wieder Aprikosen oder Ringlo nehmen. Dann in die Form einsetzen und ein paar gehobelte Mandeln drüber streuen. Bei 180°Grad eine Stunde backen lassen und etwas abkühlen. Ihr könnt den Kuchen mit etwas Vanilleeis oder Schlagsahne servieren, aber auch ohne etwas schmeckt er echt super!
Liebe Grüße, einen guten Appetit und noch einen schönen Tag :)
Claire
P.S. Mirabellen eignen sich auch sehr gut zum trocknen und sind somit auch viel länger aufzubewahren. So eignen sie sich als Snack für zwischendurch.

Kommentare:

  1. Wirklich tolle Post <3 Ich habe noch nie Mirabellen gegessen aber der Kuchen sieht richtig lecker aus.Viele liebe Grüße Maria :-*

    lifeisrosymaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mirbellen musst du auf jeden Fall mal ausprobieren! Sie sind echt sehr lecker.
      LIebe Grüße zurück!
      Claire

      Löschen
  2. Sehr lecker. Mirabellen habe ich dieses Jahr das erste Mal probiert, verrückt ich weis. Ich finde sie sehr lecker und dein Kuchen macht mir richtig Lust auf nachbacken=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich verrückt! :D Aber jetzt kennst du ja ihre Vorzüge!
      Liebe Grüße zurück,
      Claire :)

      Löschen
  3. Hey :)
    Wir haben euch für den Liebster Award nominiert.
    http://escapewithmetowonderland.blogspot.de/2014/08/liebster-award.html
    Wir würden uns echt freuen wenn ihr mitmacht.
    Liebe Grüße, Jamie und Alexis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank! Wir machen sicherlich mit.
      Liebe Grüße Claire

      Löschen
  4. Die Tarte sieht wirklich super gut aus <3 So frisch!

    AntwortenLöschen

Eure Fragen beantworten wir immer gerne, direkt unter eurem Kommentar. Wenn ihr bei einer Antwort benachrichtigt werden wollt, einfach auf "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" klicken.

Vielen Dank und einen Blumenregen :)
Theresa und Claire